21insbruck

Osterreise – Innsbruck, Tirol

Donnerstag, 1. April – Montag, 5. April 2021

5 Tage, 4 Nächte (Halbpension), Komfort-Hotel, inklusive Ausflüge.
Doppelzimmer/Person CHF 735.–
Einzelzimmer-Zuschlag CHF 95.–

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol und liegt nach Süden ausgerichtet an schöner und milder Lage im Inntal, direkt am Inn. Darüber hinaus ist Innsbruck für seine Bauwerke aus der Kaiserzeit und seine moderne Architektur bekannt.

Die kulturreiche Stadt am Inn hat vieles zu bieten auch über Ostern, so ist in der Altstadt ein grosser und sehr bekannter Ostermarkt zu besuchen. Das Schloss Ambras gehört zu Tirols wichtigsten und besucherstärksten touristischen Attraktivitäten und zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Österreichs.

Die berühmte Olympiaschanze Bergisel bietet einen atemberaubenden Ausblick auf Innsbruck und die umliegende Bergwelt. Nebst Olympiastadt wo 1964 und 1976 die olympischen Winterspiele stattfanden, ist auch eine 350 Jahre alte Universität die zu den bedeutendsten Hochschulen Österreichs zählt.

Der Name Innsbruck kommt ursprünglich von Brückenmarkt, heute zählt die Stadt ca. 130 000 Einwohner und ist einfach eine Reise wert. Die wichtigen Verkehrsachsen Nord – Süd mit dem Brenner, sowie West – Ost mit dem Inntal liegt Innsbruck an einem strategisch wichtigen Verkehrsknotenpunkt.

Reiseprogramm

1. Rupperswil Innsbruck
Rupperswil Rheintal Arlberg – Landeck – Innsbruck. Hotelbezug und freier Aufenthalt.
2. bis 4. Tag Osterausflüge in der Region Innsbruck
Besuch Ostermarkt und Stadtführung durch Innsbruck, Ausflug ins Bergisel-Stadion inkl. Auf- und Abfahrt zum Aussichtsrestaurant.
Führung Schloss Ambras, Besuch und Führung Schnapsmuseum
Plankenhof. Und vieles mehr
5. Tag Heimreise
Heimreise nach dem Frühstück via Lechtal – Bregenzer Wald – Rheintal
St. Gallen – Rupperswil.

Anmeldung

Ungültige Eingabe
Bitte Feld ausfüllen
Ungültige Eingabe
Bitte Feld ausfüllen
Ungültige Eingabe
Bitte Feld ausfüllen
Ungültige Eingabe
Bitte Feld ausfüllen
Bitte Feld ankreuzen