AdobeStock 211116745 1

Sonntag 30. Juni bis Montag 08. Juli 2019

9 Tage, 8 Nächte Halbpension, Verschiedene Hotels****, inkl. Ausflüge und Fähre

Preis
im Doppelzimmer CHF 1`780.00
Aufpreis Einzelzimmer + CHF 280.00
Aufpreis Einzelkabine Fähre + CHF 85.00

Reiseprogramm:

 

1.Tag        Anreise nach England Rupperswil – Rotterdam
Mit der Nachtfähre setzen wir über nach Hull. Übernachtung an Bord.

2.Tag        Von der britischen Insel zur irischen Insel

Frühstück an Bord. Nach der Ankunft in Hull setzen wir unsere Anreise über Mittelengland und Nordwales bis Holyhead fort. Via Fähre ab Holyhead erreichen wir am Abend den Hafen Dublin. Abendessen und Übernachtung in Dublin.

3.Tag        Dublin – „Tulamore Dew“ – Clonmacnoise – Raum Galway

Rundfahrt in der irischen Hauptstadt Dublin zu den Sehenswürdigkeiten St. Patricks Kathedrale und die alte Bibliothek des „Trinity College“ mit dem „Book of Kells“. Am Nachmittag gibt’s eine Whiskey Kostprobe des Exportschlagers „Tulamore Dew“. Weiterfahrt zu einer der schönsten Klosteranlagen Irlands. Weiterfahrt in den Raum Galway. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag        Connemara – Ausflug mit Lunch am Ashford Castle

Besichtigung des romantischsten Schloss Irlands dem Kylemore-Abbey. Weiterfahrt entlang des Sees mit einem Halt zum Ashford Castle. Abendessen und Übernachtung im Raum Galway.

5.Tag        Cliff of Moher-Bunratty Castle-Seafood Showder – RaumTralee/Killarney

Heute sehen wir die atemberaubenden Felsen der Westküste: Cliffs of Moher, die auf 8 km Länge bis 200m senkrecht ins Meer abfallen. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney.

6.Tag        Ausflug Ring of Kerry inkl. Irisch Coffee

Freuen Sie sich auf die bekannteste Panoramastrasse um die kontrastreiche Halbinsel Iveragh. Ca. 20 km lang ist der „Ring of Kerry“. Unterwegs darf eine Irisch Coffee-Pause in einem typischen Pub nicht fehlen. Vor dem Abendessen folgt noch ein kleiner Spaziergang zu den Torc Wasserfällen und der Besuch von Muckross Garden rahmt das Tagesprogramm ab. Abendessen und Übernachtung in Tralee.

7.Tag        Rock of Cashel – Kilkenny – Guinness – Dublin

Auf dem Rückweg nach Dublin, halten wir am Rock of Cashel: Die irische „Akropolis“, ein Fels gekrönt von einer gewaltigen Burg- und Klosteranlage. Es folgt ein kleiner Halt in Kilkenny, dem reizvollsten Städtchen Irlands. Hier ist es zum Bummeln ideal. Zum Abendessen gibt es eine kleine Tanzshow mit keltischer Musik, dies wird ein Höhepunkt der Reise sein. Übernachtung im Raum Dublin.
8.Tag        Holyhead – Hull – Rotterdam/Zeebrügge

Wir verlassen die irische Insel mit der Fähre nach Wales und fahren weiter nach Hull, wo die Nachtfähre nach Rotterdam auf uns wartet. Übernachtung auf der Fähre.
9.Tag        Ankunft in Holland und Heimreise
Am Morgen kommen wir in Holland an und fahren dann zurück in die Schweiz. 
 

Sie werden nach Möglichkeit an Ihrem Wohnort abgeholt.
Zoll & Bargeld: Schweizerbürger/innen benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass. Für Nebenausgaben benötigen Sie irisches Pfund/EURO
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen / Anmeldeschluss: 19. Mai 2019
Zuteilung der Sitzplätze im Car erfolgt in Reihenfolge der Buchungen!